Der Visionsentwicklung Blog

Im »happyAND« zwischen Business & Natur


Wissenswertes zum Thema Vision & Visionsentwicklung, Buchtipps und Business-Tipps aus der Natur


Wie Sie Ihre Vision entwickeln. Jede persönliche Vision entwickelt sich in drei ganz natürlichen Schritten. Hier sind diese für Sie einfach und anschaulich erklärt

mehr ///


Wozu brauche ich eine Vision? Was bringt mir eine persönliche Vision? Und was genau ist eine Vision? Diese drei Fragen beantworte ich mit diesem Artikel, ergänzt durch Beispiele.

mehr ///


Ist Glück planbar? Oder sollte man es immer dem Zufall überlassen? Kann man den Zufall unterstützen?  Und wenn ja, wie?
Erfahrungswerte hierzu sammle ich in meinem Garten...

mehr ///



Warum wir uns ab und an wie eine Fliege am Fenster verhalten, die immer und immer wieder gegen eine Fensterscheibe fliegt. Über Wahrheit und Wirklichkeit und darüber, wie Perspektiv-wechsel gelingt. mehr ///


Was können wir tun, um gut durch stürmische Zeiten zu kommen? Die Natur weiß Antworten. Sieben elementare Tipps für den Umgang mit »Winds of Change«

mehr ///


Zulassen. Warum beinhaltet das Wort, das einen Zustand beschreibt, der nach Öffnung und sich-weit-Machen klingt, das Wörtchen »zu«? Eine Löwenzahn-Geschichte...

mehr ///



Was haben Zerstreutheit, Naivität und Romantik mit Erfolg zu tun? Nichts, oder? Dachte ich, bis letzte Woche. Sieben überraschende Erkenntnisse für mehr Flow, Achtsamkeit und Visionskraft. mehr  ///


Ich fälle einen alten Fliederbusch im und das stimmt mich nachdenklich. Darüber, das es im Leben den »zurück-Button« nicht gibt und welche Folgen Entschiedenheit und Unent-schiedenheit haben. mehr ///


Den Kopf frei bekommen, ein Leuchten im Gesicht und sich mutig und stark fühlen: das geht im Sommer ganz leicht: mit Kirschen frisch vom Baum. Dies ist auch aus Naturcoaching-Sicht sehr zu empfehlen! mehr ///



Schön, dass Sie hier sind!

Ich bin Jana Symalzek, Expertin für Visionsentwicklung, Organisationsentwicklerin, Business- & Natur-Coachin. Mit meinen Blog verbinde ich meine Arbeit mit meiner intuitiven und ganz praktischen Verbindung zur Natur. Denn ich habe festgestellt: Alles, was wir tun, auch unser beruflicher Alltag, das Entwickeln und Umsetzen von Visionen, Projekten, Produkten und Ideen, gelingt uns besser, wenn wir natürliche Gesetzmäßigkeiten und Rhythmen kennen und beachten bzw. diesen folgen.